Juli: Herrliche Sommerrezepte rund um unseren eigenen Joghurt

Bulgarische kalte Joghurt Suppe

Zutaten:

  • 1 Gurke
  • 1 Glas Joghurt ( ca. 500gr.)
  • mindestens 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Öl
  • Dill
  • kaltes Wasser oder Eiswürfel
  • nach Geschmack Walnusskerne

Joghurt und gepresste Knoblauchzehen gut verrühren. Die Gurke schälen und fein hobeln und unterrühren. Mit Salz und etwas Öl abschmecken.
2 Esslöffel kaltes Wasser oder Eiswürfel dazugeben.
Dill und Walnusskerne hacken und beim servieren darüberstreuen.
An heißen Sommertagen herrlich erfrischend.

Mango Lassi/ kaltes indisches Joghurtgetränk

Zutaten:

  • 1 Glas Joghurt
  • 1 Glas Fruchtpüree Mango ( oder eine reife Mango )
  • Kardamom gemahlen
  • 200 ml. Wasser

Joghurt, 3-4 Esslöffel Mangopüree, eine Prise Kardamom in einen Mixer geben, nach belieben Wasser dazutun.
Alles durchmixen und kalt servieren.