September: Zucchini im Backofen

Zutaten:

  • 3 Zucchini
  • würzige Salami
  • Butter oder Öl
  • Zitrone
  • Oregano
  • Salz, Pfeffer und evtl Muskatblüte

Zubereitung:

Salami in  dünne Scheibchen scheiden, Zuchini ebenfalls in Scheiben schneiden (einen knappen Zentimeter dick). In einer flachen Form zuerst die Salami, dann die Zuchinischeiben schichten. Mit Zitronensaft gut beträufeln, Öl darüber gießen oder Butterflöckchen draufsetzen, Oregano darüberstreuen, salzen und pfeffern und ab in den Backofen bei 150 ° backen bis alles etwas anbräunt.

Dies einfache Rezept schmeckt köstlich sowohl zu Baguette als auch zu körnigem Reis