Rezept des Monats März 2021

Linsen-Bulgur-Salat mit frischem Spinat

Für 4 gute Portionen brauchst Du:

300 g Bulgur
150 ml Olivenöl
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 große Möhre
1 Stange Sellerie
200 g Linsen
2 Tomaten
3 EL Koriandergrün gehackt
3 EL frische gehackte Minze
4 EL weißer Balsamico
50 g Pinienkerne
100 g junger Blattspinat
1 EL Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Linsen waschen und mit Wasser bedeckt aufsetzen. Möhre putzen, klein würfeln und hinzufügen,  kochen bis die Linsen gar sind (hängt von der Wahl der Linsen ab).  Daneben Bulgur nach Vorschrift in kochendem Wasser quellen lassen . (braucht ca 10 Minuten) Zwiebel sehr klein würfeln, Selleriestange und Tomaten klein schneiden  und beiseitestellen. Aus Olivenöl, Balsamico, Zitronensaft, Gemüsebrühe ausgepresstem oder ganz fein gewürfeltem Knoblauch, Salz und Pfeffer ein Dressing herstellen. Pinienkerne in einer Pfanne fettlos anrösten (nur hell), Spinat kleinschneiden . Bulgur, Linsen, Zwiebel, Tomate und Dressing mischen Spinat, Minze und Koriandergrün unterheben mit den Pinienkernen bestreuen und genießen!